• Macro Website Slides 1
  • Macro Website Slides 2
  • Macro Website Slides 3

Nachfolgelösungen. Mergers & Acquisitions. Demergers. Spin Off's.
Joint Ventures
. Kooperationen. Strategische Allianzen.
FusionenMBI's. MBO's. Unternehmenswertermittlung.

 

In dem wachsenden, immer globaleren Markt für Unternehmens- und Beteiligungstransaktionen besitzen wir Kernkompetenzen zur Beratung bei Planung und Durchführung von Käufen und Verkäufen mittelständischer Unternehmen, bei Unternehmensnachfolgen sowie Kooperationen aller Art.

Als in diesem Bereich auch international tätige Mergers & Acquisitions Consultancy profitieren wir von den vielfältigen Erfahrungen im Umgang mit solchen Projekten aus unterschiedlichen Branchen und Ländern, die durch den Inhaber, Ralph Obersteiner, begleitet wurden.

 

 

 

Warum Sie mit uns zusammenarbeiten sollten ...

Unternehmenstransaktionen bestehen regelmäßig aus sehr komplexen Vereinbarungen mit erheblichen wirtschaftlichen Konsequenzen für Käufer und Verkäufer. Aus diesem Grund müssen alle Aspekte solcher Transaktionen wohl überlegt und durchdacht werden.

Bei Unternehmens- und Beteiligungskäufen und -verkäufen, Joint-Ventures, strategischen Allianzen, Fusionen und anderen Kooperationsvorhaben helfen wir den Parteien mit unseren persönlichen Erfahrungen aus einer Vielzahl von national und international erfolgreich abgewickelter Projekte. Dabei haben wir sowohl auf Käufer- als auch auf Verkäuferseite gearbeitet.

Entsprechend unseres Auftrages helfen wir z. B. dem Verkäufer bei der Wertermittlung für sein Unternehmen, das oftmals sein Lebenswerk darstellt und daher unsere besondere Aufmerksamkeit verdient. Wir recherchieren mögliche Nachfolgekandidaten oder Kaufinteressenten und stellen das Verkaufsobjekt mittels eines von uns angefertigten Unternehmensprofiles vor.

Zur Unterstützung unserer Beratungstätigkeit unterhalten wir umfangreiche Datenbanken mit interessierten Nachfolgekandidaten und verkaufs- sowie kaufwilligen Unternehmen. Wir begleiten die Verhandlungen mit dem Ziel einer für beide Seiten optimalen und zufrieden stellenden Lösung.

Auf Wunsch begleiten wir den Käufer nach der Transaktion im Rahmen einer Strategie- und Integrationsberatung oder eines externen Controllings und helfen so bei der Erreichung und Sicherung des beabsichtigten Erfolges. Dass dies nicht zu vernachlässigen ist, zeigen Untersuchungen mit dem Ergebnis, dass über 50 % aller Unternehmensakquisitionen nicht den erwünschten Erfolg erzielt haben.

Steuer- und rechtsberatende Leistungen erbringen wir in diesem Zusammenhang selbstverständlich nicht. Für diese Projektkomponenten arbeiten wir in enger Abstimmung und Kooperation mit versierten Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern, die mit unseren Mandanten dann jeweils eine gesonderte Mandatsvereinbarung treffen.

 

Wichtigste Klientenvorteile

  •   Nutzung externen Expertenwissens zur Absicherung des Projekterfolges
  •   Zugriff auf modernste, internationale Branchen- und Unternehmensdatenbanken
      mit ausgeklügelten Recherchesystemen
  •   Möglichkeit zum anonymisierten Vorgehen in der Suchphase, dadurch
      Vermeidung von Unsicherheiten bei Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten und
      anderen Marktteilnehmern
  •   Objektivierung eigener Wertvorstellungen (Argumentationsfunktion)
  •   Erfolgsorientiertes Honorarmodell mit überschaubaren Kostenrisiken

News

Beraterwissen für Klienten: Unternehmensplanungspflicht durch StaRUG

Das zum 1.1.2021 in Kraft getretene StaRUG schafft eine Unternehmensplanungspflicht für alle haftungsbeschränkten Unternehmensträger

Weiterlesen ...

Beteiligungsangebot meiner Klienten - Den richtigen Partner für die Zukunft finden.

Namhafte Klienten aus der Druckindustrie suchen Beteiligungsmöglichkeiten.

Weiterlesen ...

Beraterwissen für Klienten: Unternehmensplanung in COVID-19-Zeiten

Mehr Planungssicherheit in einem unsicheren Umfeld

Weiterlesen ...

Pressemitteilung: KfW-Corona-Virus-Hilfen kommen im Mittelstand nicht an.

Corona‐Virus‐Hilfen der Bundesregierung kommen im Mittelstand nicht an. Die
Kreditanstalt für Wiederaufbau vergab in der vergangenen Woche KfW‐Corona‐Hilfen
in Höhe von 7,3 Mrd. EUR und bewilligte 443 Förderanträge. 

Weiterlesen ...

Information zur Datenschutz-Grundverordnung

Ab 25.05.2018 ist die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verpflichtend zu beachten.

Weiterlesen ...