• Macro Website Slides 1
  • Macro Website Slides 2
  • Macro Website Slides 3

Das zum 1.1.2021 in Kraft getretene StaRUG schafft eine Unternehmensplanungspflicht für alle haftungsbeschränkten Unternehmensträger

Das Gesetz über den Stabilisierungs‐ und Restrukturierungsrahmen für Unternehmen (StaRUG) ist zum 1.1.2021 in Kraft getreten. Die Wahrnehmung in der Wirtschaft ist allerdings uneinheitlich. Während das Gesetz in der Beraterszene bereits im Jahr 2020 zu einer umfassenden Auseinandersetzung mit den rechtlichen Auswirkungen führte, scheinen insbesondere viele kleinere mittelständische Unternehmen die sich hieraus ergebenden Verpflichtungen zu ignorieren.

Ziel des StaRuG ist es, die Pflicht zur Früherkennung bestandsgefährdender Unternehmensrisiken gesetzlich zu verankern und einen rechtlichen Rahmen für die Restrukturierung von Unternehmen zu schaffen.

Einführung einer allgemeinen Pflicht zur Unternehmensplanung für haftungsbeschränkte Unternehmen durch das StaRUG.
Gesetzgeber zwingt Unternehmen zu Krisenfrüherkennung und Krisenmanagement.. Warum lesen Sie hier [Download] ...

 

 

 

News

CMC-Rezertifizierung 2022

Ralph P. Obersteiner wurde als Unternehmensberater CMC / BDU erneut rezertifiziert ...

Weiterlesen ...

Beraterwissen für Klienten: Unternehmensplanungspflicht durch StaRUG

Das zum 1.1.2021 in Kraft getretene StaRUG schafft eine Unternehmensplanungspflicht für alle haftungsbeschränkten Unternehmensträger

Weiterlesen ...

Beteiligungsangebot meiner Klienten - Den richtigen Partner für die Zukunft finden.

Namhafte Klienten aus der Druckindustrie suchen Beteiligungsmöglichkeiten.

Weiterlesen ...

Beraterwissen für Klienten: Unternehmensplanung in COVID-19-Zeiten

Mehr Planungssicherheit in einem unsicheren Umfeld

Weiterlesen ...

Pressemitteilung: KfW-Corona-Virus-Hilfen kommen im Mittelstand nicht an.

Corona‐Virus‐Hilfen der Bundesregierung kommen im Mittelstand nicht an. Die
Kreditanstalt für Wiederaufbau vergab in der vergangenen Woche KfW‐Corona‐Hilfen
in Höhe von 7,3 Mrd. EUR und bewilligte 443 Förderanträge. 

Weiterlesen ...